Salz-technische Untersuchung

Meist ist für eine Salz-technische Untersuchung eine Probeentnahme zur Salzuntersuchung notwendig, das heißt zerstörungsarm. Vor Ort kann lediglich mit einem Salz-Detektor (zerstörungsfrei) das Vorhandensein von Salzen nachgewiesen werden.
Mit Teststreifen kann der Nitrat- und Sulfatgehalt nachgewiesen werden (halbquantitative Bestimmung).
Weitere Methoden sind die Röntgen-Diffraktometrie und die Atomabsorptionsspektroskopie (AAS).


Termin reservieren
In wenigen Schritten können Sie einen Termin bei uns online buchen. Wir freuen uns auf Sie!



Kontakt

Niederlassung Potsdam

Altstadtblick 3
14473 Potsdam
0331 - 58 29 14 40
info@potsdam-baugutachten.de


Niederlassung Berlin
Tel. 030 - 959 98 60 70